01. September Zirkus-DaDa

Freitag, 01. September– Zirkus-DaDa in der Samariter Str. 32 –

Auf den Berliner Straßen kann man dem Mainstream bei seinem dreckigen Tagesgeschäften zusehen, während die großartigsten GEMA-freien Künste und grandiose Erstlings-Werke auf unserer offenen Bühne dem Brainless-to-go Alltag  trotzen.

Offene Bühne 22:30 Uhr – mit Spezialguest:

Mechthild Klann, Kokokollektiv ,Benny BaupunQ, Grog Grogsen, Olaf Bahn und … vielen mehr

So gestaltet sich Der Abend:
20:00 Uhr Einlass Gäste die Spielen wollen bitte beim Team Melden!

20-22:30 Uhr teilen wir uns den Spielplatz mit TRINKER FRAGEN POLITIKER ANTWORTEN. Das Zirkus-DaDa Team wird in Seiner ganz besonderen Art und weise den Direktkandidaten die mit uns Sprechen eure Fragen stellen. Danach geht dann sofort der Zirkus-DaDa los.

Die offene Bühne für alle selbst erdachten und GEMA-FREIEN Werke aus Literatur, Junglage, Clownerie, Comedy und Satire freut sich auf deine Performance. Unser Zirkus-DaDa Team lädt zu jeden Abend andere Spezial-Guest ein die mit uns zusammen den Abend abrunden.

22:30 Uhr 1.Akt DaDa-Varieté mit Performance, Lese- und Sprachbeiträgen

Unser Moderator Benny BaupunQ beginnt den Abend mit einer Lesung aus seinem Buch: Leo der kleine Panzer.
Nun Folgen eure Werke und unsere Headliner in einem sich intuitive ergebenen Wechsel mit Pausen. Nehmt die Möglichkeit wahr eure Werke in 7-10 Minuten zu Performance.

Besonderheiten dieses Abends:.

Bottle-Kontrole vom Bautrupp-Nord. Ein Brotloser Künstler wird versteigert, Trump-Olien springen, TRINKER FRAGEN POLITIKER ANTWORTEN, aber alles verraten wir euch nicht im Vorraus.

TECHNIK: Bring dein eigenes Instrument mit und ggf. ein Anschlusskabel („große Mono-Klinke“), du spielst über die Hausanlage vor maximal 32 Plätzen. Wir haben nur zwei Mikrofone und schließen nicht mehr an. Auf die Bühne passen maximal drei Menschen. Wir haben keinen Platz für deinen eigenen Verstärker.

2017_09_Zirkus DaDa - Plakat.jpg

2017_09_Zirkus DaDa – Plakat

Advertisements